In der FAZ wird der anstehende direkte Wettbewerb zwischen StudiVZ und Facebook bereits als das Duell des Jahres gehandelt. Interessant ist dieser Wettbewerb allemal und nicht nur im direkten Vergleich zwischen Orginal und Kopie. Während Facebook sich inhaltlich und in seinem Leistungsumfang dynamisch weiterentwickelt hat und durch seine Öffnung die Branche global beeinflußte, blieb StudiVZ auf dem gleichen Stand stehen und konzentrierte seine Energie komplett auf die Markterschließung im deutschsprachigen Raum.

Share →

One Response to Facebook und StudiVZ – Wettbewerb der Strategien

  1. Mario Hieber sagt:

    Ich sehe einen starken Trend von Studivz -> Richtung -> Facebook … mir kommt es fast so vor als ob Studivz & Co ziemlich ausgestorben ist … fast jeder den ich kenne hat inzwischen zu Facebook gewechselt (ich selbst auch) …